Aktuelle Informationen zu neuen Baucamps und Veranstaltungen

Aktuelle Informationen zu neuen Baucamps und Veranstaltungen

Liebe Freundinnen und Freunde des Bauordens,

so abwechslungsreich wie der diesjährige Sommer ist es auch im Bauorden. Hier also für die Kurzentschlossenen unter Euch, noch ein paar Infos zu freien Plätzen und neuen Projekten im Spätsommer. Neue Leute kennen lernen, Fremdsprachenkenntnisse auffrischen und dabei in sozialen Projekten helfen. Manchmal herausfordernd, immer spannend und auf jeden Fall lohnenswert.

Zusätzliche Baucamps in Deutschland im Spätsommer…

In Werder/Havel unterstützen wir mit einem Baucamp vom 27.8. bis 9.9.17 das generationenübergreifende Wohnprojekt „Uferwerk e.G.“ Schreiner- und Dämmarbeiten sowie kleinere Maurerarbeiten stehen auf dem Arbeitsprogramm. Mehr erfahren
Ebenfalls vom 27.8. bis 9.9.17 findet ein Baucamp in Krautheim (Baden-Württemberg) zur Unterstützung eines Wohnheims in Trägerschaft des Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. (BSK) statt. Mehr erfahren
In Wiesenbach (bei Heidelberg)  geht’s vom 10. bis 24.9.17 weiter. Der Bauorden hilft dem gemeinnützigen Verein „Kunst, Gesundheit, Bildung e. V.“ beim Aufbau eines Museums für nachhaltige Kunst mit Seminarräumen, Ausstellungsflächen und Übernachtungsmöglichkeiten. Beim Betonieren, Pflastern und Mauern wird es anstrengend. Mehr erfahren

Baucamp in Griechenland…

In Kopoperation mit der „Wilden Rose e:V.“ findet vom 13. bis 26.11.2017 auf Korfu /Griechenland ein deutsch-griechisches Workcamp statt.. Dort entwickelt die „Wilde Rose“ eine internationale (inklusive) Jugendbegegnungsstätte. Wir helfen dort gerne. Weitere Infos ab August auf unserer Homepage.

Nur eine Woche Zeit?

Ein, zwei freie Plätze gibt es noch in unseren einwöchigen Workcamps in Worms (13.8. bis 19.8.17) und Neckarzimmern (5. bis 12.8.17 / 19.8. bis 28.8.17)…
Die Evangelische Jugendbildungsstätte Neckarzimmern feiert am 26. August 2017 ihr 70-jähriges Bestehen mit einem „Tag der offenen Tür“ – mit zahlreichen Aktionen und Informationen für die ganze Familie. Und setzt abends mit einem Auftritt der Band „Fools Garden“ ein musikalisches Glanzlicht. Die Freiwilligen unterstützen im Workcamp die Vorbereitungen zum Fest. Mehr erfahren

In Worms helfen wir bei Renovierungs- und Pflegemaßnahmen auf dem Jüdischen Friedhof „Heiliger Sand“. Der älteste Grabstein stammt aus dem Jahr 1058/59. Damit ist der „Heilige Sand“ in Worms der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Europa. Besucher aus aller Welt pilgern hierher, um die Gräber von Rabbi Meir von Rothenburg (gestorben 1293) und Alexander ben Salomon Wimpfen (gestorben 1307) zu besuchen. Mehr erfahren
Die Anmeldegebühr zu den Camps in Worms und Neckarzimmern beträgt jeweils 20,-

Mitgliederversammlung Bauorden…

Eine Mitgliederversammlung des Bauordens findet am 23.9.2017 statt, dazu sind auch Freunde und an unserer Arbeit Interessierte herzlich eingeladen. Bei Interesse bitte an Peter Runck wenden. Tel. 0621 6355 4946 oder Mail an: info@bauorden.de

Ausstellungseröffnung „Plakate Bauorden“…

Eine Ausstellung mit über 40 Plakaten dokumentiert eindrucksvoll 60 Jahre Bauordensgeschichte. Ausstellungseröffnung am 17.8.2017 (18.00 Uhr) im Turm33, Ludwigshafen.

Neue Projektpartner 2018 gesucht…

Wir planen unsere Baucamps für das Jahr 2018. Soziale Organisationen die Hilfe bei Bau- und Renovierungsmöglichkeiten benötigen können sich gerne für einen Baueinsatz (Baucamp) mit jungen Freiwilligen bewerben. Du kennst Projekte die Hilfe brauchen? Weitere Infos hier.

Kinderhilfe Ukraine sucht für ein Sommercamp Teamer

Bereits zum dritten Mal organisiert die Kinderhilfe Ukraine – Rhein-Neckar für Novograd-Volynskij e.V. mit Unterstützung des Bauordens ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine. Das Camp für die 14 Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren findet vom 13. bis 26. Oktober in der Nähe von Ludwigshafen /Rhein statt. Gesucht werden noch ein bis zwei männliche Teamer mit deutschen und ukrainischen (oder auch russischen) Sprachkenntnissen. Anfragen und weitere Infos: sobetska@bauorden.de

Infoveranstaltung zum Bauorden?

Du möchtest gerne an Deiner Uni oder für Freunde und Bekannte einen Infoabend oder Stammtisch zum Bauorden organisieren? Dann melde Dich bei uns. Wir helfen Dir gerne dabei.

Herzliche Grüße aus Ludwigshafen

Peter Runck…Christoph Bohn…Elina Heimeshoff… Bernd Ackermann