Kalbe I

Lade Karte ...

Datum/Zeit
01/07/2018 - 14/07/2018

Baucamport
Künstlerstadt Kalbe

Hinweis
Die Anschrift des Baucamps teilen wir mit der Anmeldedestätigung mit. Die Karte zeigt nicht den genauen Ort an.

Anmeldungen werden in der Regel innerhalb von vier Tagen bearbeitet.
Bitte ggf. auch den Spam/Junk Ordner kontrollieren.


  • Deutsch
  • English

Freiwillige: 3 D / 5 Int.

Projekt: Die „Künstlerstadt Kalbe“ will die Menschen wieder an ihr gestalterisches Potential erinnern. Sie verfolgt dabei ein nachhaltiges Stadt- und Regionalentwicklungskonzept. Leerstand beseitigen, Bleibeperspektiven eröffnen, Zuzug ermöglichen und für die Menschen vor Ort die Lebensqualität verbessern. In den viereinhalb Jahren des Bestehens wurde die Künstlerstadt Kalbe 16-mal für ihre außergewöhnlichen Arbeiten ausgezeichnet und prämiert. Die Organisation besitzt drei Gebäude, die alle umgebaut bzw. rückgebaut werden sollen. Zum einen wird ein ehemaliger Bauernhof inmitten der Altstadt zu einem Wohnzentrum für StipendiatInnen umgebaut und soll Platz für ca. 20 Bewohner schaffen. Daneben gibt es ein ehemaliges Gericht, das das Zentrum der Künstlerstadt werden soll. Das dritte Gebäude wird im Zuge des Baucamps abgerissen.

Arbeit: Trockenbau, Malerarbeiten, Bodenarbeiten, Abrissarbeiten

Participants: 3 GE / 5 Int.

Project: The „Künstlerstadt Kalbe“ (artist town Kalbe) wants to remind people to their creative potential. Therefore it pursues a sustainable regional developing concept, tries to eliminate the vacancy rate, opens up perspectives for lodging and improving the quality of life. Within four years existence of the association the artist town Kalbe has been acclaimed 16 times for their exceptional works. The organization owns three buildings which all have to be rebuilt. Firstly a former farm midst the old town should get renovated to establish a center of living for scholarship holders. Besides that, a former court will be used as the center of the artist town. In the course of the working camp the third building has to be torn down.

Work: dry works, painting works, demolition work

.

 

Anmeldung

€80,00

Rahmenbedingungen


Einverständniserklärung

Die Teilnahmebedingungen gelten mit der Buchung als anerkannt. Ich stimme zu Informationen zum gebuchten Baucamp, weiteren Projekten des Bauordens und zum Bauorden selbst per E-Mail zu erhalten. Diese Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Informationen zum Datenschutz finden sich hier.