Otterstadt I

Lade Karte ...

Datum/Zeit
31/03/2019 - 13/04/2019

Baucamport
Otterstadt

Hinweis
Die Anschrift des Baucamps teilen wir mit der Anmeldedestätigung mit. Die Karte zeigt nicht den genauen Ort an.

Anmeldungen werden in der Regel innerhalb von vier Tagen bearbeitet.
Bitte ggf. auch den Spam/Junk Ordner kontrollieren.


Freiwillige: 5 D / 5 Int.

Projekt:  Der Verein Naturspur e. V. engagiert sich mit ökologischen und pädagogischen Projekten in der Jugendarbeit und Erwachsenenbildung. Mit Kindern, Eltern und sonstigen interessierten Menschen werden im partizipativen Verfahren naturnahe Spiellandschaften entwickelt und gestaltet. Auf einem ehemaligen Sportgelände in Otterstadt entstand in den letzten Jahren ein eindruckvolles Naturerlebnisgelände, Bei der Gestaltung wird Wert auf eine ökologische Bauweise und die Verwendung regionaler Baustoffe gelegt. Während des Baucamps im Frühjahr soll ein Modell-Schulgarten geplant und angelegt werden. Dazu sollen Hochbeete, ein Gerätenschuppen, Bänke und Arbeitstische gebaut werden. Zu weiteren Aufgaben, die in dem Frühjahrs- und Sommercamp erledigt werden, gehören der Rückbau von Holzhütten, die Neuanlage und das Setzen von Hölzern als Grundgerüst, die Pflege aller gärtnerisch angelegten Flächen, das Sägen von Brennholz und die künstlerische Gestaltung von bestehenden Bauelementen mit Farbe und Holz.

Arbeit: Arbeit mit Naturstein, Landschafts-, Zimmermanns- und Schreinerarbeiten, Gartenpflege, Lehmbau.

Volunteers: 5 D / 5 Int.

Project:  The association „Naturspur“ is involved in ecological and educational projects in youth work and adult education. With children, parents and other interested people, natural playgrounds are developed and designed in a participative process. On a former sports ground in Otterstadt a nature experience area was created, which offers ideal conditions as an area for experiencing nature during various educational events. Emphasis is placed on ecological construction methods and the use of regional building materials. During the construction camp in spring, a model school garden is to be planned and laid out. For this purpose, raised beds, a tool shed, benches and work tables are to be built. Further tasks, which will be done in the spring and summer camp, are the dismantling of wooden huts, the new planting and setting of woods as a basic framework, the care of all horticulturally arranged surfaces, the sawing of firewood and the artistic design of existing building elements with paint and wood.

Work: Work with natural stone, landscape, carpentry and joinery work, gardening, clay construction.

Anmeldung

Anmeldegebühr normal

€80,00

Rahmenbedingungen


Einverständniserklärung

Die Teilnahmebedingungen gelten mit der Buchung als anerkannt. Ich stimme zu Informationen zum gebuchten Baucamp, weiteren Projekten des Bauordens und zum Bauorden selbst per E-Mail zu erhalten. Diese Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Informationen zum Datenschutz finden sich hier.