Podum I

Lade Karte ...

Datum/Zeit
07/04/2019 - 20/04/2019

Baucamport
Podum

Hinweis
Die Anschrift des Baucamps teilen wir mit der Anmeldedestätigung mit. Die Karte zeigt nicht den genauen Ort an.

Anmeldungen werden in der Regel innerhalb von vier Tagen bearbeitet.
Bitte ggf. auch den Spam/Junk Ordner kontrollieren.


  • Deutsch
  • English

Freiwillige: 4 D / 4 Int.

Projekt: Der Verein Omladinska Udruga Podum (Jugendverein Podum) ist ein gemeinnütziger Verein, der soziale, kulturelle und pädagogische Projekte umsetzt. Ziel ist auch, die kroatische Region Lika bekannt zu machen und sich mit regionalen Problemen und Fragestellungen zu beschäftigen. Zusammen mit Kooperationspartnern im In- und Ausland entwickelt und realisiert der Verein internationale und regionale Projekte für junge Menschen und organisiert Seminare für Multiplikatoren. Ein Schwerpunkt der Vereinstätigkeit ist die Arbeit mit sozial benachteiligten Jugendlichen sowie das Lernen durch praktische Arbeit und internationalen Austausch. Nach erfolgreichen Baucamps in den letzten Jahren soll weiter an dem Ausbau der Räumlichkeiten für eine Beratungs- und Begegnungsstätte gearbeitet werden. Während des Baucamps im Frühjahr werden die Freiwilligen Holzmöbel bauen und Wände streichen, eventuell auch ein Badezimmer und ein weiteres Haus renovieren, das sich in einem sehr schlechten baulichen Zustand befindet.  

Arbeit: Holz- und Zimmermannsarbeiten, Streicharbeiten, optional Fliesenlegen, Abbrucharbeiten, Maurerarbeiten.

Volunteers: 4 D / 4 Int.

Project: The association “Omladinska Udruga Podum” (Youth Association Podum) is a non-profit association that implements social, cultural and educational projects. The aim is also the popularisation of the Croatian region Lika and dealing with regional problems and questions. Together with co-operation partners in Croatia and abroad the association develops international and regional projects for young humans and organizes seminars for workers and volunteers active in youth work. One focus of the association’s activities is working with socially disadvantaged young people and learning through practical work and international exchange. After successful building camps in the last years, further development of the premises for a consulting and meeting place is to be worked on. During the construction camp in spring, the volunteers will build bedsteads and benches and paint walls, possibly also renovate a bathroom and another house, which is in a desolate state.  

Work: Woodwork, carpentry, painting, optionally tiling, demolition, bricklaying.

Anmeldung

Anmeldegebühr normal

€110,00

Rahmenbedingungen


Einverständniserklärung

Die Teilnahmebedingungen gelten mit der Buchung als anerkannt. Ich stimme zu Informationen zum gebuchten Baucamp, weiteren Projekten des Bauordens und zum Bauorden selbst per E-Mail zu erhalten. Diese Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Informationen zum Datenschutz finden sich hier.