Wolfstein

Lade Karte ...

Datum/Zeit
17/03/2019 - 31/03/2019

Baucamport
Wolfstein

Hinweis
Die Anschrift des Baucamps teilen wir mit der Anmeldedestätigung mit. Die Karte zeigt nicht den genauen Ort an.

Anmeldungen werden in der Regel innerhalb von vier Tagen bearbeitet.
Bitte ggf. auch den Spam/Junk Ordner kontrollieren.



    Freiwillige: 3 D / 5 Int.

    Projekt: Seit seiner Gründung im 1972 ist das Christliche Jugenddorf Wolfstein in verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe und der beruflichen Bildung tätig. ln verschiedenen Wohngruppen wird Hilfe für Kinder und Jugendliche sowie für Menschen mit Behinderung angeboten. Eine der Einrichtungen des CJD Wolfstein ist das Kinderhaus in Bedesbach (acht km entfernt von der Kreisstadt Kusel). Hier werden bis zu zehn Mädchen und Jungen im Alter von fünf bis zwölf Jahren betreut. Ziel ist es, familiäre Belastungen zu vermindern, die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung zu fördern, einen erfolgreichen Schulbesuch und nach Möglichkeit die Rückkehr in die Familie zu ermöglichen. Die Betreuung soll den Kindern und Jugendlichen neben Alltags- und Lebensweltorientierung Sicherheit, Geborgenheit und verlässliche Beziehungen bieten. Während des Baucamps soll für das Kinderhaus in Bedesbach ein Offenstall zur Haltung von Mini-Ziegen gebaut und das Gehege zusammen mit den Baucamp-Teilnehmern gestaltet werden.

     

    Arbeit: Rohbauarbeiten, Tischlerarbeiten, Dacharbeiten, Zaunbau, Erdarbeiten.

     


    Volunteers: 3 D / 5 Int.

    Project: Since its foundation in 1972, the „Christian Youth Village Wolfstein“ has been active in various areas of child and youth welfare, the integration of migrants and vocational training. In various residential groups, help is offered for children and young people as well as for people with disabilities. One of the facilities of the CJD Wolfstein is the children’s house in Bedesbach, about eight km away from the district town of Kusel. Here, up to ten girls and boys between the ages of five and twelve are cared for. The aim is to reduce family burdens, to promote the development of children and young people, to enable them to attend school successfully and, if possible, to return to the family. The care should offer the children and young people security, a sense of security and reliable relationships in addition to their orientation towards everyday life and the world in which they live. During the construction camp, an open stable for keeping mini goats will be built for the children’s house in Bedesbach and the enclosure will be designed together with the participants of the workcamp.

    Work: Carcass work, joinery, roof work, fence construction, earthworks.

    Anmeldung

    €80,00

    Rahmenbedingungen


    Einverständniserklärung

    Die Teilnahmebedingungen gelten mit der Buchung als anerkannt. Ich stimme zu Informationen zum gebuchten Baucamp, weiteren Projekten des Bauordens und zum Bauorden selbst per E-Mail zu erhalten. Diese Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Informationen zum Datenschutz finden sich hier.