Worms

Lade Karte ...

Datum/Zeit
13/08/2017 - 19/08/2017

Baucamport
Worms

Hinweis
Die Anschrift des Baucamps teilen wir mit der Anmeldedestätigung mit. Die Karte zeigt nicht den genauen Ort an.

Anmeldungen werden in der Regel innerhalb von vier Tagen bearbeitet.
Bitte ggf. auch den Spam/Junk Ordner kontrollieren.


  • Deutsch
  • English

Freiwillige: 4 D / 6 Int.

Projekt: Der Friedhofsbetrieb der Stadt Worms ist ein anerkannter Integrationsbetrieb. Zusätzlich bildet er junge Menschen in Kooperation mit dem DRK-Berufsbildungswerk zu Gärtnern aus. Die Helfer des Bauordens werden zusammen mit Menschen mit Handicap und den Auszubildenden an der Erhaltung von Gräbern von Opfern von Krieg und Gewaltherrschaft arbeiten. Vorgesehen sind Pflegemaßnahmen des jüdischen Friedhofs „Heiliger Sand“. Es sollen Vegetation, Gehölze und Efeu von den Grabsteinen entfernt werden. Zudem soll das Gelände von Akazien und Brombeersträucher befreit und Trampelpfade erneuert werden.

Arbeit: Landschaftspflege.

Participants: 4 D / 6 Int.

ProjectThe cemetery of the city Worms is a well-known association for integration. Additionally they train young people with different backgrounds together with the German Red Cross to become gardeners. The volunteers will work together with handicapped people to preserve the Park and the Gravestones of known and unknown soldiers and victims of repressive governments. During the Camp the volunteers will rework the jewish cemetery “Heiliger Sand”. Therefore the vegetation will be removed from gravestones and the paths renewed.

Work: landscaping.

Anmeldung

Buchungen sind für dieses Baucamp nicht mehr möglich.