Werder (Havel)

Lade Karte ...

Datum/Zeit
09/04/2017 - 23/04/2017

Baucamport
Werder (Havel)

Hinweis
Die Anschrift des Baucamps teilen wir mit der Anmeldedestätigung mit. Die Karte zeigt nicht den genauen Ort an.

Anmeldungen werden in der Regel innerhalb von vier Tagen bearbeitet.
Bitte ggf. auch den Spam/Junk Ordner kontrollieren.


  • Deutsch
  • English

Teilnehmer: 6 D / 6 Int.

Projekt: Das generationenübergreifende Wohnprojekt „Uferwerk e.G.“ wurde 2011 gegründet. Auf einem ehemaligen Fabrikgelände wohnen heute ca. 90 Erwachsene und 60 Kinder. Ziel des Projektes ist es, Wohn- und Lebensraum für generationenübergreifende, sozial gemischte und nachbarschaftliche Wohnformen, in möglichst ökologischen und energieeffizienten Gebäuden, zu schaffen. Auf dem Gelände sollen neben den Wohnungen auch offene Werkstätten, ein Repaircafe und ein Gemeinschaftsraum für Vorträge, Workshops, und Filme entstehen. Zu diesem Zweck wird eine ca. 500 m2 große Halle ausgebaut, gedämmt und mit Holz verkleidet. Zudem werden Fenster und Türen eingebaut. 2017 helfen die Freiwilligen des Bauordens zum ersten Mal in Werder.

Arbeit: Schreinerarbeiten, Maurerarbeiten, Dämmarbeiten

Anmerkungen: Gearbeitet wird von Mo., 10.04. bis Do., 13.04. sowie von Di., 18.04. bis Sa., 22.04. Der 23.04. ist der Abreisetag. Über die Osterfeiertage wird nicht gearbeitet. Es ist möglich, über die Feiertage im Projekt zu bleiben.

Volunteers: 6 D / 6 Int.

Project: The trans-generational community project “Uferwerk e.G.” was founded in 2011. Today approximately 90 adults and 60 children living there together on a former industrial complex. The agenda of the project is to create experimental living situations, which aim to overcome boundaries of social and ethnic heritage, age differences and aim to be ecological efficient. There are new housing spaces and workshops to be built, as well as a repair-cafe and a community center. All of which are built in an energy-efficient manner.  The volunteers will help to develop a 500 mhall, which then will host workshops and lectures and will be used as the community center. The Volunteers will fit it with windows and doors and will help insulate and encase the hall with wood. 2017 will be the first time volunteers of Bauorden help in the project.

Work: carpentry, bricklaying, Insulation works

Special remarks:  Working days will be from Monday, 10.04. until Thursday, 13.04. and from Tuesday, 18.04. until Saturday., 22.04. The day of departure is on 23.04. On Easter holidays volunteers don’t have to work. It’s possible to stay in the project for the holidays.

Anmeldung

Das Baucamp ist ausgebucht.